Über

Herzlich willkommen zu meinem Blog über clean eating in Düsseldorf. Ich werde euch etwas erzählen über das Thema clean eating, Rezepte hierzu hochladen und mit euch teilen. Wie ihr an dem Bild oben seht wird das Essen meist sehr farbenfroh gestaltet werden. Die Quellen bei denen es gesundes Essen gibt werde ich euch auch verraten. Dann braucht man diese Maggi und Knorr Tütchen und sonstige Produkte mit künstlichen Zusatzstoffen auch nicht mehr 😀.
Alle Rezepte die ich poste sind leicht nachzukochen oder nachzubacken. Es gibt einen fortlaufenden Post über Restaurants in Düsseldorf mit gesundem Essen. Er wird stets aktualisiert.
Außerdem werde ich ein paar vegetarische und vegane Restaurants und Cafés in Düsseldorf und Köln für euch testen. Momentan teste ich Low-Carb Restaurants, also Restaurants in denen es Gerichte mit reduzierter Anzahl an Kohlenhydraten gibt. Hierzu bieten sich in Düsseldorf manche Burgerläden an, dort gibt es meist eine Variante in der der Brotdeckel weggelassen wird. Mir gefällt an dieser Art Restaurants auch sehr gut, dass das Fleisch selber verarbeitet wird und die Brötchen frisch hergestellt werden sowie die Saucen aus eigener Herstellung sind. Oft gibt es sogar ebenfalls eine vegetarische und eine vegane Variante.
Eine Entdeckung habe ich in Amsterdam gemacht: dort gibt es einen Laden in dem alle Gerichte „clean“ sind. Mehr dazu im entsprechenden Beitrag.
Klickt euch durch und falls ihr Fragen habt schreibt mir. Ich freue mich wenn euch die Sachen gefallen und ihr etwas nachkocht oder ausprobiert. Verwendet dann bitte beim Veröffentlichen den Hashtag #yasbfit dann kann ich eure Kreationen anschauen.
Viel Spaß,
Yas

Müsliriegel – Rezept von GCN

Habt ihr schon einmal selber Müsliriegel gemacht? Ein Rezept habe ich nun getestet. Dieses ist von den Radfahrern von Global Cycling Network. Sie haben ihren eigenen Youtube Channel. Das Rezept wird in folgendem angefügten Video von einem der Radfahrer zubereitet. Schaut es euch mal an. Die Riegel kamen insbesondere bei dem Rennradfahrfreunden von meinem Partner und bei meinem Partner gut an. Ich kann sie empfehlen. Die Zutaten habe ich euch mal hierein kopiert:

Sunflower Oil – 120ml/3/4 cup
Soft Dark Brown Sugar – 200g/1 cup
Golden Syrup – 2 tbsp
Peanut Butter – 1 tbsp
Vanilla Extract – 1/2 tsp

Melt these ingredients in a pan over a low heat until melted and mixed together.

Next, add:

Sesame Seeds – 25g / 2 tbsp
Sunflower Seeds – 25g / 2 tbsp
Flaked Almonds – 50g / 1/2 cup
Sultanas – 50g / 1/2 cup
Chopped Dates – 50g / 1/2 cup

 

Viel Spaß damit,

eure Yasbfit

Lowcarb Brot aus dem Pempelforter Früchtehaus

Das Pempelforter Früchtehaus hatte ich euch bereits früher vorgestellt. Dort gibt es die leckeren Obst- und Gemüsesäfte, die ich mir gerne Samstags gönne. Neuerdings backt die Besitzerin ein Eiweissbrot ohne Mehlzusatz, also ein Lowcarbbrot. Dieses habe ich mir letztens gekauft, nachdem ich es vorbestellt habe. Die Vorfreude war dementsprechend groß. Meinen Arbeitskolleginnen habe ich es auch zum Probieren mitgebracht. Sie fanden es lecker. Am Abend des Einkaufes habe ich es mit Avocado und Tomaten belegt, es schmeckte hervorragend. Da es momentan so warm ist, habe ich das Brot im Kühlschrank gelagert und es bleibt sehr lange saftig. Die Zutaten sind unter anderem Eier, Karotten, Kürbiskerne und Sonnenblumenkerne. Es liegt nicht schwer im Magen und sättigt trotzdem. Sicherlich werde ich es in der nächsten Zeit noch einmal kaufen.

Schicke Mütze in Düsseldorf 

Kennt ihr schon die Schicke Mütze in Düsseldorf? Richtig geraten: es gibt dort schicke Mützen. Die Schicke Mütze ist ein Fahrradladen mit einer integrierten Werkstatt und einem Café.

Dort können Fahrradliebhaber ihren Drahtesel in die Reparatur geben oder zum Beispiel Fahrräder, Fahrradhosen, Helme, Trikots und auch Trikots aus Baumwolle erwerben. Die Inhaber waren bei der Frühjahrsfahrradmesse natürlich auch mit einem Stand vertreten. Es gibt für Fahrradfreunde einmal wöchentlich eine regelmäßige Ausfahrt, die ab der Schicken Mütze startet.

In dem Café gibt es Kaffee, Kuchen, Salate, Wasser, Schorlen, Radler und Limonade sowie „Schicke Schnitten“. Eine solche seht ihr auf dem untersten Bild. Sie ist belegt mit Hummus, roter Beete und Apfelstreifen. Es gibt sie noch mit anderen herrlichen Belägen. Sie wird mit Brot der Bäckerei Hinkel hergestellt. Mein Partner hat diesen Linsen-Kichererbsen-Salat probiert und war hiervon ebenfalls angetan. Perfekt zum baldigen Start der Tour de France in Düsseldorf 2017 gibt es in der schicken Mütze nun auch die „Bonjour le Tour- Mütze“ in den Nationalfarben von Frankreich zu erwerben. Da haben wir uns nicht zweimal bitten lassen und diese direkt gestern gekauft bevor sie ausverkauft ist. Als wir das letzte Mal in der Schickemütze waren, hat der WDR dort einen Beitrag zur Tour de France mit seiner Reporterin gedreht. Wir sind noch gespannt auf die Ausstrahlung. Wie ihr lesen könnt ist in der schicken Mütze immer etwas los von daher schnappt euch euer Fahrrad und schaut mal vorbei. Vorab könnt ihr euch auf dem Link informieren: http://www.schickemuetze.de/ .

Lasst mich wissen wie ihr den Besuch fandet.

Sportliche Grüße,

eure Yasbfit

Glutenfreie Pancakes

Habt ihr schon einmal glutenfreie Pancakes hergestellt?

Auf der Seite Foodist habe ich einen fertigen glutenfreien Mix für glutenfreie Pancakes gefunden und gestern direkt mal ausgetestet, nachdem die Lieferung letzte Woche ankam.

Es sind folgende Zutaten darin: Braunes Reismehl, Tapiokamehl, Buchweizenmehl (14%), Leinsamen (5%), Backpulver (Natriumhydrogencarbonat, Calciumdihydrogenphosphat, Maisstärke), Quinoamehl, Zwerghirsemehl

Aus dem Packungsinhalt können zwölf Pancakes gezaubert werden. Zucker und Salz sind nicht enthalten. Sie schmecken neutral und man kann sie entweder mit Obst und anderen süßen Zutaten belegen oder eine salzige Variante aus beispielsweise Käse und Schinken wählen. Beide Varianten sind sehr lecker und empfehlenswert. Die Backmischung werde ich persönlich noch einmal kaufen.

Für euch fotografiert habe ich die Pancakes mit den Xuckerdrops von Xucker.de (weiße und dunkle Schokolade) und einem Bio-Pfirsich.

Den Link zu der Backmischung habe ich hierein kopiert für euch:

https://foodist.de/sweetpea-pantry-backmischung-pancakes-1083

Probiert die Mischung mal aus. Es gibt von der Marke Sweetpea Pantry noch andere gesunde Backmischungen. Auf eine Rückmeldung freue ich mich.

Eure Yasbfit.

Birdie & Co in Düsseldorf

Wenn ihr ein Freund von richtig gutem Kaffee (bei mir sprich: Cappuccino) seid, und dazu gerne einen gesunden grünen Smoothie,  Chiapudding, Joghurt Bowl, ein Stück Kuchen, Bananenbrot, belegte Brote oder Bagels mögt, seid ihr bei Birdie & Co. auf der Marc-Chagall-Straße 108 in Düsseldorf Pempelfort an einer sehr guten Adresse.

Hier kann man im Urlaub und an Wochenenden toll und in Ruhe frühstücken. Die Lage macht es möglich, da nicht direkt eine Straße an dem hübschen Deli vorbeiführt.

Das Team ist sehr höflich und zuvorkommend und es bleibt kein Wunsch unerfüllt.

Es gibt immer frischen Kuchen und Bananenbrot der Marke Be Bananas in mehreren Sorten. Immer schon liebevoll vorbereitet steht in der Auslage Chiapudding, der nach euren Wünschen fertiggestellt wird. So ist es euch möglich, einen Chiapudding zubereiten zu lassen und am nächsten Tag mit zur Arbeit zu nehmen. Die Kollegen werden wahrscheinlich neidisch sein. 🙂

Traumhaft an dem Cappuccino ist, dass der Barista euch zauberhafte Bilder mit dem Milchschaum als Kaffeekunst kredenzt. Bemerkenswert war das Muster mit einem Colibri. Ich wünschte, ich wäre künstlerisch begabt 🙂 Viele Instagramer haben die Motive schon gepostet.


Ich habe letztens einen grünen Smoothie getoppt mit Blütenpollen und einen Cappuccino bestellt. Beides war vorzüglich.

Gestern habe ich den açao-drink mit Quitte und Zitrone probiert. Er ist ohne Zuckerzusatz und sehr erfrischend.

Dies ist der leckere Tropical Birdie Smoothie u. a. mit Mango und Banane.


Dies ist ein Nitro Kaffee mit Eiswürfeln und Gingerbeer von Thomas Henry. Meinem Partner hat er sehr gut geschmeckt und er kann ihn sehr empfehlen.

Philadelphia Cheesecake

 

Kennt ihr schon die Philadelphia Torte? Das Rezept habe ich von der Seite der lieben Valentina Ballerina. Es ist hier verlinkt: http://www.valentinaballerina.com/share-a-cheesecake/

Ich habe den Zucker durch Xucker ersetzt und die Torte bereits zweimal hergestellt, einmal zum Geburtstag einer Arbeitskollegin und einmal zu meinem Geburtstag, ebenfalls für die Arbeitskollegen. Die Torte kam sehr gut an. Sie ist dank des Zusatzes von Joghurt und Zitronensaft sehr erfrischend im Sommer.

 

Auf dem ersten Foto seht ihr die fertige Torte. Ich habe das Heidelbeertopping in einen Tupperbehälter gefüllt und auf der Arbeit auf dem Kuchen dekoriert mit den Mandelblättchen. Abenteuerlich war auch die Fahrt auf dem Weg zur Arbeit mit dem Bus. Es durfte auf keinen Fall jemand an die Torte stoßen 😉

 

Auf dem zweiten Foto ist das Heidelbeertopping zu sehen, und auf dem dritten Foto die Philadelphiacreme, bevor sie im Kühlschrank den letzten Schliff bekommt und die Gelatine ihre Wirkung entfaltet.

Probiert das Rezept von Valentina einmal aus. Es ist eine Drei- Schritt Torte, die wirklich machbar ist.

Liebe Grüße,

 

eure yasbfit xo

Wasser mit Früchten versetzt zum Mitnehmen 

Heute habe ich mir in einem Haushaltswarenladen diese wundervolle Flasche gekauft. Sie ist spülmaschinenfest, bruchsicher und BPA frei. Sie hat einen Einsatz im Flascheninneren. In diesen kann man in Scheiben geschnittenes Obst stecken oder frische Beeren geben und in die Flasche Wasser ohne Kohlensäure füllen. Die Flasche fasst 650 ml an Flüssigkeit und war leider nur noch in der Farbe pink zu erhalten. Das erste Getränk was ich mir zubereitet habe ist mit Bio-Zitronenscheiben versetzt. Das Wasser schmeckt sehr gut und ich werde noch viele weitere Varianten ausprobieren.

Grießbrei mit Xuckerdrops und Früchten 

Processed with MOLDIV

Zutaten:

Dinkelgrießbrei von Alnatura oder einer anderen Marke

Milch nach Wahl (ich nehme 1,5 % Fett Milch)

Xuckerdrops mit weißer Schokolade oder normaler Schokolade

Obst nach Wahl zum Dekorieren

Anleitung:

Den Grießbrei nach der Packungsanleitung zubereiten. Den Grießbrei in einer hübschen Schüssel oder auf einem Teller anrichten und die Schokoladendrops hierauf verteilen. Von der Wärme des gekochten Grießbreis schmelzen die Schokoladendrops. Das Obst waschen und gegebenenfalls in kleine Streifen schneiden und auf dem Grießbrei verteilen.

Genießen.

Wenn ihr dieses Rezept ausprobiert, verseht es mit dem hashtag #yasbfit damit ich es sehen kann bei Instagram etc.. Ich bin gespannt.

Notfallschublade bei der Arbeit

Kennt ihr das? Bei der Arbeit hat fast jede Woche jemand Geburtstag oder es gibt andere Anlässe zu denen es Kuchen, belegte Brötchen und/oder Süßigkeiten im Angebot gibt. In diesen Situationen fällt es schwer zu widerstehen bzw. es benötigt große  Willenskraft hierfür. Manchmal braucht man auch einen Proteinriegel vor dem Workout, einen Snack zwischen dem Frühstück und der Mittagspause oder einen Energieschub vor einer längeren Besprechung. Ich habe für diese Zwecke in meiner Schublade im Rollcontainer unter dem Schreibtisch ein paar Dinge gelagert, die regelmäßig aufgefüllt werden und mir durch die oben beschriebenen Situationen helfen.

Falls einmal die Milch alle ist, habe ich die kleinen Packungen Hafer- und Reiskokosnussmilch für eine Müsli parat. Als Pre Workout Snack habe ich einen Clifbar und einen Lowcarbriegel. Zum Süßen von Müsli oder Overnight Oats habe ich in dem kleinen Glas etwas Dattelsirup abgefüllt. Bei Heißhunger auf etwas Süßes gönne ich mir eine Medjool Dattel oder aber ein Apfelmus-Früchtchen. Letztere gibt es im 4-er Pack bei Aldi Süd in drei verschiedenen Geschmacksrichtungen. Maiswaffeln von der Marke Allos aus dem Denn’s Bio Markt kaufe ich mir gerne in der Geschmacksrichtung Meersalz und Rosmarin. Ich packe sie in kleinen Portionen von 3-4 Waffeln als Zwischendurchsnack vor einer längeren Besprechung ein. In den Besprechungen kann man wenn es mal wieder lange dauert gut den Friya Superfood Drink mit Chiasamen mitnehmen. Dieser sättigt ein wenig und man hat keinen Durst.

Die kleinen Thunfischbüchsen oder auch die große Dose der Marke Saupiquet sind eine gute Proteinquelle wenn man sich in der Kantine eine Portion Kohlehydrate (Nudeln, Kartoffeln, Reis), eine Gemüsebeilage holt und eventuell noch Kräuterquark (z.B. von Milram) dabei isst.

Processed with MOLDIV

Notfallschublade

 

 

Hier habe ich noch ein paar Empfehlungen für Gewürze um Mahlzeiten vorzubereiten.

In einer der Foodistboxen gab es eine leckere Nussmischung und eine vegane Version von Beef Jerky; die andere enthielt kleine Brot“schnitten“, die unter anderem aus Leinsamen bestehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fettfreie Reibekuchen mit Räucherlachs, Joghurt und Dill

Zutaten:

Reibekuchenteig von der Marke Henglein oder aus dem Aldi Süd Discounter

Räucherlachs in Scheiben

Naturjoghurt 1,5 % Fett

Dill

Anleitung:

Backofen vorheizen auf 180 Grad.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Pro Reibekuchen den Teig mit einem Esslöffel entnehmen, auf dem Backblech platzieren und etwas andrücken. Das Ganze wiederholen bis das Backblech voll ist. Die Oberfläche der Reibekuchen hauchdünn mit Olivenöl bestreichen, so dass sie nicht anbrennen. Die Reibekuchen für 15 Minuten backen lassen und aus dem Backofen holen, der Rand ist etwas hellbraun und knusprig.

Die Reibekuchen mit jeweils einem Klecks Joghurt, einem Streifen Räucherlachs dekorieren und eine Prise Dill darüber geben.

Genießen.

Wenn ihr dieses Rezept ausprobiert, verseht es mit dem hashtag #yasbfit damit ich es sehen kann bei Instagram etc.. Ich bin gespannt.